Förderpreis für Fairness von jungen Sportler*innen

Liebe Vereinsmitglieder, die Deutsche Olympische Gesellschaft schreibt auch dieses Jahr einen mit 500€ dotierten Preis für Fairness im Sport aus. Sportler*innen und Teams im Alter von 12 bis 18 Jahren können sich darauf bewerben. Hier findet Ihr die Ausschreibung und das Bewerbungsformular.…

Hessische Mannschaftsmeisterschaft: Auftakt ist geglückt

Der 1. Box-Club Marburg punktete in vier von fünf möglichen Wertungspunktkämpfen beim HMM-Auftakt in Hanau-Erlensee. Als Sieger verließen Kadett Hamsa Suleimanov, die Jugendlichen Armin Azari und Kledis Alivodaj und Männer-Halbweltergewichtler Kevis Bicaku den Wettkampfring. Einzig  Karosch Gaedi konnte nicht punkten, da er nur ein WKS gegen den weitaus erfahreneren Eintracht-Boxer und kommenden Jugend-DM-Qualifikanten durchführte.…

Jahreshauptversammlung: 1. Box-Club Marburg bestätigt bisherigen Vorstand

Jahreshauptversammlung: 1. Box-Club Marburg bestätigt bisherigen Vorstand
In seiner Jahreshauptversammlung bestätigten die anwesenden Mitglieder des 1. Box-Club Marburg 1947 e.V. einstimmig Frank Reißig als 2. Vorsitzenden, Waldemar Adler als Kassenwart, Ronald Leinbach als Schriftführer und die Beisitzer Nora Friedrichs und Jutta Konietzny. Ausgeschieden aus dem Vorstand ist der bisherige Beisitzer Harry Liedtke aus beruflichen Gründen.…

Länderkampf Italien – Hessen

Länderkampf Italien – Hessen
28.April 2019 v.l. Ali Güzel, Bürgermeister Vercelli, Yama Karimi und die Trainer der Boxclubs Vercelli Die Marburger Boxer in Begleitung von Trainer Yama Karimi sammelten wertvolle Kampferfahrung im italienischen Vercelli. Mit einer Auswahl aus Hessen traten die Boxer in einem Länderkampf gegen Italien an.…

Ostsee-Pokal in Stralsund

Ostsee-Pokal in Stralsund
50. Boxturnier der Schüler-Kadettenklasse (Jahrgänge 2005-07) um den Ostsee-Pokal. Zwei Marburger Jungs waren dabei und holten Bronze. Hamsa Suleimanov und Walid Khakishov scheiterten im Halbfinale und belegten nach dem Viertelfinale am Donnerstag (Hamsat hatte Freilos und Walid boxte knapp gegen Ibragim Tataev (Sachsen-A.), tags darauf am Freitag (Hamsa verlor durch Verletzung, Walid ganz knapp nach Punkten gegen den Niedersachsen Canel Günal) den 3.…

Boxkampftag in Bremerhaven

Karfreitag, 19.04: Beim traditionellen Karfreitag-Boxturnier in Bremerhaven war ein Marburger Box-Sextett erfolgreich. Kadett Walid Khakishov siegte überlegen nach Punkten gegen einen Lokalmatador, die Jugendlichen Emil Kessler, Luis Seibel und Kledis Alivodaj siegten ebenso souverän. Ali Güzel und Armin Azari erhielten überraschenderweise nur ein Unentschieden für ihre doch bessere Kampfleistung zugesprochen.…

Jahreshauptversammlung am 7.05.2019

Einladung zur Jahreshauptversammlung Liebe Vereinsmitglieder, Hiermit laden wir alle Mitglieder des 1. Box-Club Marburg 1947 e. V. zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am 07.05.2019 um 18:00 Uhr in unser Boxzentrum, Friedrich-Ebert-Straße 19, in Marburg ein. Tagesordnung 1. Begrüßung und Eröffnung 2. Genehmigung des Protokolls der JHS 2017 3. …

Boxkampftage in Kitzingen/Bayern und Kandel/Rh.-Pfalz

HBV-Lehrwart und Sportwart des I.BC Marburg 1947 e.V. (Tel.: 0171 4812021);                            So, 14.04.19 Boxkampftage in Kitzingen/Bayern und Kandel/Rh.-Pfalz Samstag, 13.04: Beim Boxturnier in Kitzingen/BY gab es jeweils knappe Punktniederlagen für die jüngeren Marburger Boxsportler, beim Turnier in Rheinland-Pfalz siegte Armin Azari vorzeitig über einen Kämpfer aus Luxemburg.…

Bad Blankenburg/Thüringen: 8. TBV-Kaderturnier

Bad Blankenburg/Thüringen:  8. TBV-Kaderturnier
Hessen-Boxer waren wiedermal erfolgreich bei einem internationalen Turnier, diesmal – wie auch im letzten Jahr – beim Thüringer Kaderturnier. Hervorragende 1. Plätze belegten die Marburger Emil Kessler und Franklyn Dwomoh sowie der Limburger Abdul Boni. Gold verdient hätte sich auch der 13jährige Condor-Boxer in der 34-kg-Kadettenklasse, Iwan Jakovlev, aber ihm wurde nur Silber gegönnt.…